Der Rastplatz basiert auf einem Flächen-
nutzungsplan in dem sämtliche Flächen
sinnvoll zueinander angeordnet wurden.
Flächenplan, Verkehrsplan, Beleuchtungs-
plan, Grünflächenplan, Bebauungsplan
unterstützen die Detailplanung.

Die Architektur des Rastplatzes basiert
auf den Vorgaben der jeweiligen Nutzung.
Hervorzuheben ist die energiesparende
Bauweise, sowie der ebenso energie-
sparende Betrieb der Anlage, da ein großer
Teil des Stromverbrauchs durch Solarstrom
selbst gewonnen werden kann.
Die radiale, lichtdurchlässige Grundstruktur
ermöglicht eine leichte Reinigung des
Komplexes, sowie eine sichere Unterbringung
der systeminternen Steuerungs- und
Regeltechnik und auch der erforderlichen
Lagerhaltung. Die Architekur entspricht den
Normen, die durch ergonomische
Untersuchungen ergänzt wurden.
Unternehmen
Leistungen
Referenzen
Galerie
Kontakt
Rastplatz